ICH BIN MINDESTENS 18 JAHRE ALT.

Unter den Rezepten sind viele Cocktails, die Alkohol enthalten. Da wir bei Schweppes den Jugendschutz sehr ernst nehmen, bitten wir Sie anzugeben, ob Sie bereits 18 Jahre alt sind.

Wir lieben Blätterteig! Ihr auch? Dann probiert jetzt unsere Rote Pesto-Blume mit Schweppes Dry Tonic Water. Sie ist nicht nur geschmacklich ein voller Erfolg, sondern auch optisch ein wahrer Hingucker auf dem nächsten Partybuffet! Entdecke weiter Rezepte auf unserem Pinterest Kanal.

Zum Pinterest Board

Zutaten

Rote-Pesto-Blume:

3 Blätterteige aus dem Kühlregal
60g getrocknete Tomaten in Öl
1 Knoblauchzehe
50ml Schweppes Dry Tonic Water
50ml Olivenöl
40g Parmesan
30g Pinienkerne
Salz & Pfeffer
40g geriebenen Mozzarella

Zubereitung

Schritt 1:

Den Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. 

Für das Pesto die getrockneten Tomaten, etwas vom Tomaten-Öl, Knoblauch, Olivenöl, Schweppes Dry Tonic Water, Parmesan, Pinienkerne sowie etwas Salz und Pfeffer in einen Mixer geben und fein mixen. 

Schritt 2:

Einen Blätterteig ausrollen, auf ein Backblech mit Backpapier legen und mit Pesto bestreichen, dabei könnt ihr die Ecken aussparen.

Den zweiten Blätterteig ausrollen und darüber legen. Diesen ebenfalls mit Pesto bestreichen.

Den dritten Blätterteig ausrollen und darüber legen. 

Schritt 3:

Einen großen Teller falsch herum in die Mitte der Teige legen und drumherum schneiden, sodass ein runder Kreis entsteht.

Mit einer Tasse in die Mitte des Blätterteig leicht einen Kreis eindrücken, sodass man den Tassenrand sieht. Von diesem Kreis aus 4 Schnitte machen, sodass der Teig in 4 gleich große Viertel unterteilt ist (das Innere des kleinen Kreises bleibt dabei unberührt).

Nun jedes Viertel wieder 2 mal einschneiden, sodass am Ende 16 gleich große Stücke von der Mitte aus abgehen.

Schritt 4:

Als nächstes immer zwei nebeneinander liegende Stücke greifen und zweimal voneinder weg verdrehen, wieder ablegen und die Enden leicht zusammendrücken. Dies rundherum wiederholen. 

Den Blume mit Käse bestreuen und für ca. 18-20 Minuten im vorgeheizten Backofen backen, sodass der Teig goldbraun wird. Abkühlen lassen und dann servieren. 

Passender Drink: Gin Dry Tonic

Zutaten

  • Schweppes Dry Tonic Water (16 cl)
  • Gin (4 cl)
  • Grapefruitzeste
  • Eiswürfel

Zubereitung

Alle Zutaten mit Eiswürfeln in einem Longdrinkglas vermischen. Mit einer Grapefruitzeste garnieren.

Zur Cocktaildetailseite