ICH BIN MINDESTENS 18 JAHRE ALT.

Unter den Rezepten sind viele Cocktails, die Alkohol enthalten. Da wir bei Schweppes den Jugendschutz sehr ernst nehmen, bitten wir Sie anzugeben, ob Sie bereits 18 Jahre alt sind.

Verwendung von Cookies

Um die Website optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können verwendet Krombacher.de Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Diese Webseite verwendet Cookies, um das Nutzungsverhalten zu analysieren und die Nutzererfahrung zu verbessern. Bei Klick auf „notwendige Cookies“ setzen wir nur essentielle Cookies (diese Cookies sind unbedingt notwendig, damit Sie auf der Website navigieren und ihre Funktionen und Services nutzen können) - bei „alle Cookies“ sonst auch nicht-essentielle (diese Cookies helfen uns, unser Onlineangebot zu verbessern und wirtschaftlich zu betreiben). Nähere Informationen zu der Verwendung von Cookies können unserer Datenschutzerklärung entnommen werden.
notwendige Cookies
alle Cookies

Schweppes Brand Ambassadore

Starkes Team: Zwei Bar-Originale als Schweppes Brand Ambassadore

Falco und Steffen

Original bleibt Original.

Da ist klar, dass Schweppes niemand anderen als zwei echte Größen aus der Bar Szene an seine Speerspitze setzt. Steffen Zimmermann und Falco Torini sind nicht nur gestandene Bartender und langjährig in der deutschen und österreichischen Szene verwurzelt, sondern haben auch ab vom Brett spannendes zu berichten. Aber lest selbst:

Drei Komponenten reichen für einen guten Drink ja grundsätzlich. Torini, Zimmermann und Schweppes

Name: Falco Torini

Woher er kommt?

Seit Anfang 2020 ergänzt Falco Torini als zweiter Schweppes Brand Ambassadore das Team. Diverse hochklassiger Gastronomien wie die Münchener Ory Bar oder die Miranda Bar in Wien und Auszeichnungen in Deutschland und Österreich wie dem "Mixology Bar Award" als "Newcomer des Jahres" und Sieger der "World Class" aus Österreich, prägen den Lebenslauf des Wahl-Müncheners.

Warum Schweppes?

"Für mich war und ist der Bar-Job immer auch ein Kommunikationsberuf gewesen. Schweppes bietet mit seinem vielseitigen Produktportfolio höchster Qualität eine Vielschichtigkeit, die seines Gleichen sucht. Ich wollte in meiner Laufbahn Gästen immer etwas empfehlen können - etwas, was sie mit Freunden trinken. Und viele meiner persönlichen Favoriten beinhalten schon immer Schweppes. Deshalb freut es mich umso mehr, dass ich nun ein Teil dieser Marke bin und die Geschichte weiter erzählen kann."

Was er sonst so macht?

Neben leckeren Drinks hat der Hobby-Basketballer eine Leidenschaft für gute Musik und verliert sich gerne mal stundenlang in Dokumentationen über Bands.

 

Der perfekte Mix: Schweppes und Zimmermann vereinen Tradition und Innovation

Name: Steffen Zimmermann

Woher er kommt?

Steffen Zimmermann ist weit mehr als Bartender. In Berlin geboren macht er Station in Top-Bars wie der Bar 1000 oder der Amano Bar Berlin, bevor er selbst als Inhaber die Berliner Bar Raclette eröffnete und als Consultant für Kollegen aus der gesamten Branche arbeitete. Von 2016 bis 2019 hat es Zimmermann als Brand Ambassadore für Rutte Distillers und De Kuyper auf die Seite der Spirituosen verschlagen bevor er nun für den Bitterlimonaden-Pionier Schweppes an den Start gegangen ist. 

Warum Schweppes?

"Die Marke Schweppes bringt ein enormes und vielseitiges Potenzial mit sich, mit dem man sehr kreativ arbeiten kann. Ich freue mich drauf, Schweppes neue, innovative Impulse zu verleihen und neue Trends aktiv mitzugestalten".

Was er sonst so macht?

Wenn der passionierte Schlagzeuger gerade mal nicht für den Filler-Pionier unterwegs ist, übt er sich gerne auch mal in Trickshots mit Tischtennisball oder Golfschläger.

Mit Steffen und Falco, zwei starken Persönlichkeiten mit Kreativität und Neugier für Drinks, Warenkunde und die Barwelt, wird Schweppes Themen wie Barkultur und Mixologie auch in der Zukunft weiter prägen.